California Dreaming

Eine Konstanzerin in Kalifornien

Category: Politik (Page 2 of 8)

Ein Blick in den Abgrund

Blick in den Abgrund

Ein Blick in den Abgrund

Heute morgen habe ich mit meiner Freundin in Konstanz telefoniert.  War heute ihr Geburtstag.  Alles Gute, Jasi! Wie oft bei solchen Anlässen haben wir auch über Politik gesprochen, genauer gesagt über amerikanische Politik.  Ich fragte zwar nach dem Stand der Koalitionsverhandlungen in Deutschland, aber sie meinte, dass die amerikanische Politik doch momentan viel unterhaltsamer sei.  In Deutschland gehe es trotz allem doch sehr gesittet und höflich zu aber hier bei uns gehe so richtig zur Sache und richtig hoch her und tief runter. Nach diesem Telefonat habe ich beschlossen mal einen Blick in den Abgrund zu tun.

Read More

#MuellerMonday

#MuellerMonday

Unsere beste Hoffnung: Robert Mueller. Heute hat er zum erstmal zugeschlagen, heute war #MuellerMonday. Bildquelle

Die lang erwarteten ersten Anklagen sind da: Robert Mueller, der Sonderermittler, und sein Team hochrangiger Anwälte haben wie es scheint leise aber hart gearbeitet und nach Gerüchten über das Wochenende war es heute tatsächlich soweit: Paul Manafort und Richard Gates sind angeklagt worden und Bilder kursieren, die sie mit Ihren Anwälten im Auto sitzen, auf dem Weg sich dem FBI zu stellen.  Oh wunderbarer Montag, und im Stil der sozialen Medien Happy #MuellerMonday!

Read More

Den Sumpf trockenlegen

Trump wollte den Sumpf trockenlegen, den Washington Sumpf von Lobbyisten, Beratern, speziellen Interessen etc.

Sumpf

Den Sumpf wollte er trockenlegen. Jetzt steht er uns bis zum Hals. Bildquelle.

“Drain the Swamp” war einer der Schlachtrufe seiner Kampagne. Nach 8 Monaten Trump haben wir mehr Sumpf als zuvor und jeder Tage bringt neue Nachrichten von Sumpfigkeit, die man im generellen Getöse fast überhört.  Hier sind ein paar Schmankerln in der Hoffnung, dass ähnliche dumme Parolen in Deutschland nicht so freudig und bedingungslos geglaubt werden  (obwohl der Wahlerfolg der AfD eher in die anderer Richtung weisst.)

Read More

Sport, Knien und die Nationalhymne

Normalerweise schreibe ich nicht über Sport.  Bin nicht so ein Fan, einmal im Jahr den Superbowl, aber eher wegen der Party, und dann das gelegentliche EM oder WM Spiel, wenn es sich gerade ergibt.  Hin und wieder bei unserem Stamm-Mexikaner sehen wir dann noch Teile irgendwelcher zufälliger Spiele: Nord-Irland gegen die Faröer Inseln, Madrid gegen Barcelona, was halt so läuft.

Colin Kaepernick kniend. Bildquelle

Aber mittlerweile ist ja hier auch der Sport vom politischen Wahnsinn betroffen.  Also heute zum Thema Sport, zumindest teilweise.

Read More

Plus3 – meine neuste politische Aktion

politische AktionIch hab es mal wieder nicht sein lassen können und mich als Freiwillige für einen neue politische Aktion angemeldet.  Das ganze ist von der Idee her nicht neu, aber das die Demokraten diesen Ansatz gezielt einsetzen, um Wahlen zu gewinnen ist – meines Wissens nach – neu.  Das ganze heisst Plus3 und geht so:

Read More

Begnadigung eines kriminellen Sheriffs

Begnadigung

Zwei Dreckskerle fröhlich vereint. Warum die Begnadigung ein solches Desaster ist. Bildquelle

Die erste Begnadigung von Trump zeigt sehr deutlich woher der Wind weht.  Falls man das noch nicht mitgekriegt haben sollte.  Warum die Begnadigung eines 85-jährigen Sheriffs solches Aufsehen erregt hat mehrere Gründe.  Eine Zusammenfassung hier.

Read More

Ein Rücktritt nach dem anderen

Es war mal wieder eine turbulente Woche, in der man die Augen eigentlich nicht von den Nachrichten lassen konnte.  Es gab einen Rücktritt nach dem andren. Heute morgen war ich mal wieder bei FabMo und hab ein bisschen Stoff sortiert – das beruhigt die Nerven – und ist gewöhnlich einer der wenigen Plätze/Zeiten, in denen Politik und Nachrichten aussen vor bleiben.  Das war bis eine der Damen hereinkam und verkündigte “Bannon ist draussen”.  Da haben wir alle einen sicher ziemlich peinlichen Freudentanz aufgeführt.

Read More

Nazi-Marsch in Charlottesville

Nazi-Marsch

Nazi-Marsch komplett mit Hakenkreuzfahne

Meine Grossmutter väterlicherseits war eine lebenslange Sozialdemokratin, die ihren Kindern den Hitlergruss verboten hat und nie in der Partei war.  Ich erinnere mich an meine Teenagerjahre, als ich sie gefragt habe “Wie konnte das mit den Nazis passieren? Wieso habt ihr Euch nicht mehr gewehrt? Wieso haben so viele Menschen einfach zugeschaut?” Ich habe damals keine Antwort bekommen, die das für mich erklärt hätte.  Jetzt, Jahrzehnte später, sehe ich es mit eigenen Augen passieren, hier in dem Land, das sich als Hort der Demokratie versteht/verstand (?)

Read More

Chaos und Lecks in der Regierung

Chaos und Lecks

Chaos und Lecks im Weissen Haus

Einige meiner Leser werden das sicher auch schon erlebt haben: wenn es mit einer Firma bergab geht, wenn Entlassungen anstehen, wenn es chaotisch zugeht wird die Organisation undicht. Leute reden, jeder mit jedem, Information, die sonst vertraulich behandelt würde wird weitergegeben, es gibt keine Loyalität mehr. Chaos und Lecks – genau das sehen wir jetzt im Weissen Haus und der Regierung im allgemeinen.

Read More

Autoritarismus gegen Demokratie

Autoritarismus

Wiki Erklärung von Autoritarismus – Das Bild zeigt Engelbert Dollfuss. Bildquelle

Den hab ich vor meinem Italien-Urlaub noch geschrieben und prompt vergessen hochzuladen.  Mach ich jetzt.  Ein neuer Blog kommt heute oder morgen.

Ich habe neulich irgendwo gelesen, vielleicht war es sogar Robert Reich vom Trump Resistance Movement, der es gesagt hat, dass es gar nicht mehr um rechts der links geht sondern um Autoritarismus oder Demokratie.  Je mehr passiert, desto eher bin ich geneigt, das für die richtige Interpretation zu halten – selbst durch den Filter, den ich jetzt habe, wo ich die ganzen Neuigkeiten sozusagen durch die deutsche Brille gefiltert bekomme.

Read More

Page 2 of 8

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén