California Dreaming

Eine Konstanzerin in Kalifornien

Category: Feiertage (Page 1 of 2)

Bryce Canyon, der ganz andere Nationalpark

Alle Nationalparks, die ich bislang besucht habe waren toll und einzigartig, aber Bryce ist echt speziell. Klein und leicht zu erkunden ist er auch sehr beliebt, selbst im Winter, wenn es dort, auf fast 8000 Fuss – und damit ca 2400 Meter Höhe – empfindlich kalt werden kann. Bryce muss man am Abend sehen, oder am Morgen, wenn die roten Sandstein “Hoodoos” besonders schön leuchten.

Read More

Sylvester in Vegas

Allen meinen Lesern, den treuen sowie den neuen wünsche ich ein Frohes Neues Jahr!  Ich hoffe, Ihr habt alle schön gefeiert. Wir sind am letzten Tag unserer Reise und am letzten Tag des Jahres wir wieder in Las Vegas gelandet. Über Bryce Canyon, die superengen “slot canyons” in Grand Staircase Escalante und das Valley of Fire erzähle ich ein anderes Mal, heute zum Thema Sylvester in Vegas.

Sylvester in Vegas

Read More

Weihnachtsbasar – zwischen Hoffnung und Vernunft

WeihnachtsbasarAlso, ich kenn den Dettinger Weihnachtsbasar, da war ich letztes Jahr mit meiner Mama und der Jasi. Da standen die Leute schon vor der offiziellen Öffnungszeit Schlange und als die Tür dann aufgemacht wurde strömten sie alle hinein und konnten es kaum erwarten, dass die Reden und Lieder der Kinder vorbei waren: endlich die vielen wunderbaren, selbstgemachte, kreativen Dinge einkaufen.

Das kann ich auch, dachte ich mir.

Read More

Santa Cruz – das nordkalifornische Surfparadies

Santa Cruz

Der Strand von Santa Cruz

Heute am Weihnachtstag, wenn alle daheim sind Geschenke auspacken und Christmas Dinner verdrücken haben wir beschlossen mal wieder nach Santa Cruz zu fahren.  So ruhig wie heute, wird es das länger nicht mehr sein.  Zudem war ein schöner sonniger Tag, wenn auch bei ca 10 Grad Celsius verdammt kalt für kalifornischen Verhältnisse.

Read More

Only in America: Hässlicher Weihnachtspullover Tag

Es gibt Dinge, da schaut man sich als Europäer nur an, schüttelt den Kopf und sagt mit der gleichen Stimme, mit der man die Albernheiten eines Dreijährigen kommentiert: Only in America.  Die ganzen vielen “Nationaler Tag des/der …” gehören dazu.  Heute, z.B., am 16. Dezember ist Nationaler Hässlicher Weihnachtspullover Tag.  Only in America!Weihnachtspullover

Read More

Fröhliche Weihnachten oder Frohe Feiertage?

Fröhliche WeihnachtenDie Vorweihnachtszeit bringt jedes Jahr das Potential für Konflikt mit sich.  Sagt man zu Leuten, die man nicht kennt, Fröhliche Weihnachten (Merry Christmas) oder sagt man Frohe Feiertage (Happy Holidays), da sie ja vielleicht keine Christen sind und von daher nicht Weihnachten feiern sondern Hanukkah oder Kwanzaa oder gar nichts.

Read More

Advent geht anders in Amerika

AdventAdvent, Advent ein Lichtlein brennt …. das ist in Deutschland eine schöne Tradition.  In den USA gibt es die Adventszeiten der Form nicht, das Konzept von den vier Adventssonntagen existiert nicht.  Die Vorweihnachtszeit ist aber auch schön und hell erleuchtet, denn man darf den Christbaum schon sehr viel früher aufstellen.

Read More

Black Friday – Der Einkaufswahnsinn beginnt

Black FridayAm Tag nach Thanksgiving geht der Weihnachts-Einkaufs-Wahnsinn in den USA so richtig ernsthaft los.  Der Tag wird auch “Black Friday” genannt.  Dafür warum der Tag “schwarz” ist  gibt es mehrere Erklärungen.

Read More

Thanksgiving – auch Turkey-Day oder T-Day genannt

ThanksgivingThanksgiving ist einer der grossen, wichtigen Feiertage in den USA.  Zusammen mit Weihnachten und dem 4. Juli gehört er zu den grossen Drei.  Thanksgiving, also das amerikanische Erntedanke/ Danksagungsfest wird am vierten Donnerstag im November gefeiert und läutet die Weihnachtssaison ein.

Read More

Halloween – War nicht der Hit dieses Jahr

Halloween

Mit 18 Monaten ein süßer Dinosaurier an Halloween

Als mein Sohn noch klein war, war Halloween der heilige Festtag.  Jetzt als “pre-teen” mit 12 hat er bestenfalls noch mildes Lächeln dafür übrig.  Die Süßigkeiten kommen trotzdem gut an. Obwohl, den Rest schmeiss ich meist so um Ostern herum weg, bevor Neues in Eierform nachkommt.

Read More

Page 1 of 2

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén